VeggieWorld Lyon 2023

04.02. - 05.02.2023

La Sucrière

Nach zwei Jahren Pause kommt die VeggieWorld endlich wieder nach Lyon! Auf der VeggieWorld Lyon entdeckt ihr die bunte Vielfalt des veganen Lebens. Ob Fast-Food, Superfood oder Non-Food: hier könnt ihr den veganen Lifestyle kennenlernen! In der Catering Area findet ihr Herzhaftes und Süßes und auf der Bühne ein vielfältiges Programm mit Vorträgen und Live-Kochshows.

Highlights

Was gibt es zu entdecken?

Aussteller vor Ort

Bleib dran, wir werden die Informationen bald hier veröffentlichen.

Was gibt es zu sehen?

Programm

Bleib dran, wir werden die Informationen bald hier veröffentlichen.

Praktische Informationen

Veggieworld - die vegane Messe in Lyon

Wann?

04.02. – 05.02.2023

Öffnungszeiten

Samstag, 10:00 – Samstag, 18:00
Sonntag, 10:00 – Sonntag, 18:00

Wo?

La Sucrière, 49-50 Quai Rambaud, 69002 Lyon, Frankreich

Anreise mit dem ÖPNV

Straßenbahn T1 & T2: bis Haltestelle Montrochet

Bus S1: bis zur Haltestelle La Sucrière

Reiseroute planen: http://www.tcl.fr/Me-deplacer/Itineraires

Anreise mit dem Auto und Parken

Die Sucrière liegt ganz in der Nähe des Autobahnkreuzes, die Location ist über die Autobahnen aus allen Richtungen gut erreichbar: Paris (A6), Nizza-Marseille-Barcelona (A7), Genf (A42), Les Alpes und Italien (A43).

In der Nähe befinden sich kostenpflichtige Parkplätze des Einkaufszentrums Confluence (5 Rue Paul Montrochet, 69002 Lyon).

Fahrradstellplätze befinden sich direkt am Eingang der Sucrière.

Fragen und Antworten für Besucher:innen

Corona-Infos und Hygieneregeln

Es gelten die zu dem Zeitpunkt der Veranstaltung gesetzlich vorgegebenen Corona-Schutzmaßnahmen. Wir behalten uns außerdem vor, zusätzliche Corona-Schutzmaßnahmen für die VeggieWorld festzulegen. Nach wie vor ist die Pandemielage dynamisch. Bitte habt Verständnis für z.B. begrenzte Einlasskapazitäten und limitierte Sitzplätze im Bühnenbereich. Wir tun alles, um die VeggieWorld für alle Beteiligten möglichst unbeschwert und gleichzeitig sicher zu gestalten.

Tickets

Bleiben Sie dran, wir werden die Informationen bald hier veröffentlichen.

Was es zu entdecken gab