Für euch probiert: Vegane Produkte im September

Vier vegane Produkte, die für den Beitrag probiert wurden

Mit anderen teilen ...

Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin

Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht ein neues veganes Produkt kennenlernen können. Das VeggieWorld Team testet und verkostet regelmäßig vegane Neuheiten für euch.

Vegane Produkte im September

Wir beschäftigen uns täglich mit der veganen Lebensweise und veganen Produkten. Als Macher:innen von der VeggieWorld lieben wir es natürlich, vegane Produktneuheiten auszuchecken. Unsere Entdeckungen teilen wir regelmäßig mit euch, damit ihr auch etwas davon habt. Im September haben wir diese Produkte entdeckt:

Seamore Seaweed Bacon

seamore seaweed bacon

Seamore Food möchte mit “I Sea Bacon” tierischen Speck durch feine Dulse-Blätter ersetzen. Den Algen-“Bacon” könnt ihr bei allem, was einen knusprigen, salzigen und rauchigen Kick gebrauchen könnte, verwenden. Zusätzlich können die eingelegten (weichen) Blätter als Geschmacksträger im Salat, Nudelgericht oder Risotto verwendet werden.

"Ich habe noch nicht so viel Erfahrung beim Kochen mit Algen, aber die 'Bacon-Versprechung' hat mich richtig neugierig gemacht. In heißem Öl sind die Algen sehr schnell knusprig geworden."

Linda

Dieses Produkt ist erhältlich...

in einigen Onlineshops, z.B. im Seamore Webshop oder Algenladen Onlineshop*

Nucao Spread

nucao spread prosuktbild

Haufenweise Zucker, Palmöl und Milchpulver aufs Brot war gestern! Mit dem neuen nucao spread könnt ihr euren Schoko-Aufstrich mit gutem Gewissen genießen: vegan, palmölfrei und bio!

"Ich bin ein riesen Fan von den nucao Riegeln, daher konnte ich es kaum erwarten, den Aufstrich zu probieren. Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Der nu spread ist wunderbar haselnussig und nicht zu süß!"

Jenny

Dieses Produkt ist erhältlich...

z.B. in einigen Filialen von Alnatura, Denn’s, Rewe, Edeka, dm, Rossmann und im the nu company Onlineshop

Kochen ohne Knochen #44

Kochen ohne Knochen Magazin Cover Nr 3/2022

In der aktuellen Ausgabe des veganen Magazins “Kochen ohne Knochen” findet ihr wie immer viele spannende Themen. Darunter ein ausführliches Interview mit Katrin und Daniel vom Laufblog beVegt und den Wahlcheck 2021, der die Wahlprogramme der Parteien im Hinblick auf Klimapolitik und Tierschutz untersucht.

"Kochen ohne Knochen zählt zu meinen Lieblingsmagazinen. Ich finde die Artikel informierend und die Mischung der Themen ist immer sehr gelungen!"

Vera

Dieses Produkt ist erhältlich...

bundesweit im Bahnhofsbuchhandel, im Kochen ohne Knochen Onlineshop einzeln oder im Abo.

Iglo vegane Fischstäbchen

iglo produktverpackung vegane fischstaebchen

Iglo beschreibt die neuen veganen Fischstäbchen als “knusprigen Glücklichmacher für alle”. Die veganen Fischstäbchen von iglo sind auf Basis von Reis und Weizen. 

Autorenbild von Lena

"Ich finde es toll wie viele verschiedene vegane Produkte iglo mittlerweile im Sortiment hat. Die veganen Fischstäbchen schmecken zwar nicht wirklich nach Fisch, haben aber eine leckere, dicke und knusprige Panade."

Lena

Dieses Produkt ist erhältlich...

z.B. in vielen Filialen von Edeka, Rewe, Real und Kaufland.

Vegane Produktneuheiten entdecken auf der VeggieWorld

Auf der VeggieWorld kannst du zahlreiche vegane Produkte kennenlernen. Ob Food, Kleidung oder Kosmetik: alles ist vegan! Auf der Messe gibt es zahlreiche Kostproben und du kommst an den Messeständen mit den Hersteller:innen und veganen Expert:innen ins Gespräch! Finde die VeggieWorld in deiner Nähe und klicke in unseren Facebook-Events auf „interessiert“ oder „teilnehmen“, um auf dem Laufenden zu bleiben!

*Dieser Beitrag enthält Affiliatelinks. Was bedeutet das?

Linseneintopf Bild

Lailas veganer Linseneintopf | Rezept

Viele Suppen und Eintöpfe sind sowieso schon vegan oder lassen sich sehr einfach veganisieren. Außerdem kann man Grundrezepte mit seinem Lieblingsgemüse personalisieren und die Zubereitung ist immer simpel und schnell. Aber noch viel wichtiger: Suppen und Eintöpfe wärmen Körper und Seele!

Weiterlesen »