Feta vegan Käsealternative | Rezept mit Video

VeggieWorld-Vegane-Feta
Foto: VeggieWorld // Kjell Wistoff 

Mit anderen teilen ...

Share on email
Share on twitter
Share on facebook
Share on linkedin

Ob Streichcreme, Parmesan, Käsescheiben, Mozzarella oder Camembert – inzwischen findet ihr köstliche vegane Käsealternativen in vielen Supermärkten, veganen Online-Shops, im Bioladen, sogar beim Discounter und selbstverständlich auf der VeggieWorld.

Richtig Spaß macht es aber auch, veganen Käse selber zu machen. Beim homemade Käse könnt ihr nicht nur eurer Kreativität freien Lauf lassen – ihr spart sogar noch etwas Geld, Verpackungsmüll und habt die volle Kontrolle über die Zutatenliste. Hier erfahrt ihr unser Lieblingsrezept für Feta vegan.

Video: Feta vegan

Unser Rezept für veganen Feta ist ganz simpel. Wir haben nach mehrmaligem Zubereiten festgestellt, dass es ausreicht den Feta eine Nacht durchziehen zu lassen. Auch dann schmeckt er schon schön würzig. Es ist erstaunlich, was die Kombination aus Salz, Olivenöl, Zitrone und Kräutern aus einem Naturtofu rausholen kann. Naturtofu in Salzwasser kurz köcheln zu lassen ist eine schöne Variante Naturtofu zu verarbeiten, die wir uns auch schon für andere Rezepte abgeschaut haben.

Rezept: Feta vegan

Rosmarin, Oregano und Basilikum geben dem Feta einen mediterranen Flair. Du kannst auch Variationen mit anderen Kräutern und Gewürzen ausprobieren. Wir nutzen gerne eine Kräuter der Provence Kräutermischung oder Paprika-Chili.

Der Tofu-Feta macht sich super in griechischem Salat oder mediterranem Nudelsalat. Auch passt er hervorragend zu einer deftigen Brotzeit oder auf eine vegane Antipasti-Platte.

Feta Vegan

Zutaten

  • 2 EL Salz
  • 300 g Tofu
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Basilikum
  • 2 Knoblauchzehen
  • Zitronensaft, nach Belieben
  • Olivenöl, nach Belieben
  • Salz,Pfeffer, nach Belieben

Anleitungen

  • Den Tofu in Würfel schneiden und einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und das Salz hinzufügen, die Tofuwürfel in das kochende Wasser geben und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Anschließend den Tofu in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und vorsichtig in ein verschließbares Glas geben.
  • Jetzt den Tofu mit den Kräutern und den Gewürzen bestreuen und mit dem Zitronensaft übergießen.
  • Das Glas mit Olivenöl auffüllen, verschließen und im Kühlschrank durchziehen lassen. Fertig!
VeggieWorld-Vegane-Feta-Alternative
Foto: VeggieWorld // Kjell Wistoff

Vegane Käseparty

Wie wärs mal mit einer veganen Käseplatte? Ob fürs Abendbrot oder für den Brunch mit Freunden: Du kannst den veganen Käse selber herstellen oder kaufen – oder beides mischen. Mit Weintrauben, sauren Gürkchen und etwas Brot hübsch angerichtet bringst du bestimmt den ein oder anderen Mitmenschen zum Staunen.

Rezepte für Käseersatz

Ob Cashew-Frischkäse, Mozzarella, Ofenkäse oder Grillkäse: Entdecke weitere Rezepte für vegane Käsealternativen im VeggieWorld Magazin. 

Produktvielfalt entdecken

Fertigen Käseersatz gibt es zum Beispiel auf Basis von Cashews, Mandeln oder Soja. Welche fertigen Käseprodukte einem schmecken ist natürlich ganz individuell. Probier dich doch mal durch das Sortiment von dem Biomarkt in deiner Nähe. 

Auch auf der VeggieWorld kannst du viele Anbieter mit veganem Käse entdecken, Geschmack und Angebote vergleichen sowie den Käse schon vor dem Kauf probieren. Viele Aussteller bieten ihre Produkte auf der VeggieWorld zum Messe-Sonderpreis an. Finde die VeggieWorld in deiner Nähe!

Bayern-Burger vegan Titelbild

Bayern-Burger vegan

Wir haben uns von der bayrischen Küche inspirieren lassen und eine leckeres Rezept für das nächste vegane Oktoberfest kreiert. Vorhang auf für den veganen Bayern-Burger. 

Weiterlesen »